SculpSure - Laserbehandlung zur Fettentfernung

Wenn Fettpölsterchen sich hartnäckig an einigen Stellen halten, helfen oft auch Diäten und Sport nicht. Der SculpSure ist die weltweit erste hyperthermische Laserbehandlung mit FDA-Zulassung zur Fettreduzierung und Körpermodellierung ganz ohne operativen Eingriff.

Diese hochmoderne Technologie ist ideal für alle, die gezielt ihre Problemzonen angehen wollen. Die Kosmed-Klinik hat sich auf Fettentfernung spezialisiert – und arbeitet als eine der ersten Kliniken in Europa mit dem revolutionären SculpSure-Laser.

Was ist SculpSure?

Der Hightech-Laser ist ein sicheres Verfahren, um Fettzellen schmelzen zu lassen und den Körper zu definieren. Gerade hartnäckige Problemzonen wie die Bauchregion und kleine Speckröllchen an der Hüfte, lassen sich mit dem SculpSure optimal behandeln.

Wer kennt das nicht: Man macht Sport, lebt diszipliniert - und doch scheinen die Fettzellen an bestimmten Stellen wie festgetackert zu sitzen. Das frustriert! Dank des Hightech-Lasers kann nun jeder seine Figur so formen, dass er sich wohl und schön fühlt. Bis zu 25 Prozent der behandelten Fettzellen werden bei einer Behandlung dauerhaft zerstört. Dauerhaftere Ergebniss als bei Poweryoga, Bodybuilding und Joggen.

Der Dioden-Laser wurde von der FDA, dem weltweit strengsten Zulassungsverfahren für Medizingeräte, geprüft freigegeben. Er ist mit seinem Licht auf das Fettgewerbe ausgerichtet und erhöht dort die Temperatur auf 42 bis 47 Grad Celsius, um die Fettzelle anzugehen. Die Haut bleibt unbeschädigt, man spürt in der Regel lediglich Wärme und ein leichtes Zwiebeln.

Die durch den Laser erzeugte Wärme wird durch eine integrierte Kontaktkühlung an der Hautoberfäche ausgeglichen. Damit handelt es sich um eine echte Lunchtime-Behandlung, die man in der Mittagspause in entspannten 25 Minuten durchführen lassen kann. Sie verursacht keine Blutergüsse oder andere Spuren. Man kann sofort im Anschluss seinem Alltag nachgehen.

Eine Therapie mit positivem Nebeneffekt! Nicht nur, dass die Zerstörung der Fettzellen angekurbelt wird, auch die Kollagen- und Elastinproduktion wird durch den Laser gesteigert. Der Straffungseffekt der Haut ist also inklusive.

Was ist der Unterschied zu anderen Laserstystemen mit ähnlichen Versprechungen? Während andere Lasersysteme nur für eine kurzfristige  Entleerung der Fettzellen sorgen, punktet der SculpSure mit langfrsitigen Erfolgen! Bis zu 25 Prozent der behandelten Fettzellen werden bei einer Behandlung komplett zerstört. Sie werden nach der Sitzung vom Organismus abgebaut.

Das Endresultat wird nach sechs bis zwölf Wochen sichtbar. Je nach Ausgangsbefund und gewünschtem Ergebnis kann nach vier bis sechs Wochen die gleiche Körperregion nachbehandelt werden, um den Effekt zu optimieren.  

Die Vorteile:

Keine Operation, keine Anästhesie
Hochwirksame Behandlung
Kann an den Flanken, Bauch, Oberarme, Oberschenkel, Knie, und an anderen Orten mit Fettdepots verwendet werden
 Keine Nebenwirkungen
 Schnelle Therapiezeit (25 Minuten)
Schmerzarm - die meisten Patienten beschreiben lediglich eine Art Kribbeln sowie ein Wärmegefühl, selten unangenehmes Zwirbeln
Erfolge nach nur einer Sitzung
Keine Ausfallzeiten, Sie können sofort danach wieder zur Arbeit oder andere Aktivitäten durchführen.
Dauerhafte Reduktion der Fettzellen

Übersicht

BEHANDLUNGSDAUER
25 Min

KRANKENHAUSAUFENTHALT
0 Tage

REGENERATION
0 Tage

Resultat der Behandlung

Bis zu 25 Prozent der behandelten Fettzellen werden bei einer Sitzung dauerhaft zerstört. Sie werden nach der Behandlung vom Organismus abgebaut.

Kosten der Behandlung

Die Behandlung beginnt bei 200 Euro. Der Preis richtet sich nach der Größe des zu behandelnden Areals. So benötigt man z. B. beim Einsatz im Hüftbereich zwei Applikatoren und muss mit 400 Euro rechnen.

Es behandelt Sie

Dr.med. Walter Trettel

Dr. med. Walter Trettel

Vorher-Nachher Bilder:

SculpSure Fettentfernung - Vor der Behandlung / nach 6 Wochen - 1 Behandlung 

SculpSure Fettentfernung - Vor der Behandlung / nach 12 Wochen - 1 Behandlung 

SculpSure Fettentfernung - Vor der Behandlung / nach 12 Wochen - 1 Behandlung

SculpSure Fettentfernung - Vor der Behandlung / nach 12 Wochen - 1 Behandlung 

SculpSure Fettentfernung - Vor der Behandlung / nach 6 Wochen - 1 Behandlung (Alle Fotos: CynoSure)

Fragen & Antworten - häufige Fragen

Eine Sculpsure-Therapie ist eine Unterstützung bei einer gesunden Lebensweise, um den Body zu formen. Da wo Sport und Diäten kleine Fettpolster nicht wegbekommen, setzt der Laser an. Natürlich funktioniert die SculpSure-Behandlung am besten, wenn sie mit einer ausgewogenen Ernährung und Bewegung kombiniert wird.

Ideal ist das SculpSure-Verfahren für alle, die mit hartnäckigen Pölsterchen im Bauch- oder Hüftbereich kämpfen, dabei aber nicht schwer übergewichtig sind.

Durch den Laser kann es zu einem zwiebelnden Gefühl kommen, manche Patienten empfinden jedoch auch nur eine angenehme Wärme. Beides ist direkt nach der Therapie weg.

Ja. Es gibt keine unschönen Nebenwirkungen wie Schmerzen, blaue Flecken oder ähnliches. Lediglich ein leichter Muskelkater kann sich einstellen, der aber spätestens nach wenigen Tagen abklingt.

Eine Lasertherapie ist eine medizinische Behandlung und sollte unbedingt von geschulten Experten durchgeführt werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Scroll to Top